Sie befinden sich auf der Seite:   Pokalgemeinschaft

 

 

 

Die Günztal - Pokalgemeinschaft

  • Die Günztal-Pokalgemeinschaft wurde 1965 gegründet.
  • Seit 1969 ist der Schützenverein “Eichenlaub” Lauben
    Mitglied
    dieser Pokalrunde.
  • Aktuell gehören die Vereine SV Egg, Eichenlaub Eisenburg,
    Hubertus Günz, Eichenlaub Lauben, SV Schwaighausen,
    Edelweiß Trunkelsberg und Hubertus Ungerhausen
    der
    Pokalgemeinschaft an.
  • Abwechslungsweise übernimmt jedes Jahr ein anderer Verein
    die Durchführung des Günztalpokalschießens.
  • Vorstände der Pokalgemeinschaft sind:
    1. Vorstand: Georg Wassermann, Eichenlaub Lauben
    2. Vorstand: Hubert Notz, SV Egg
       
    gewählt bis 2020
     

 

Georg Wassermann

 

Hubert Notz

Ehrenvorstand

 

 

Im Jahre 2005 wurde Wolfgang Becker, Eichenlaub Eisenburg, zum Ehrenvorstand ernannt.
Wolfgang Becker hatte zuvor 25 Jahre die Günztal-Pokalgemeinschaft geführt.

Wolfgang Becker

 

Neuwahlen von 2017
der Günztal-Pokalgemeinschaft

Die bisherigen Vorstände der
Günztal-Pokalgemeinschaft
Georg Wassermann u. Hubert Notz
wurden einstimmig für weitere
3 Jahre in ihrem Amt bestätigt.

Datenschutzerklärung | Impressum

© Schützenverein “Eichenlaub” Lauben e.V.